Nordbayerische Hochsprungmeisterschaften

Die Hochspringer starteten am Sonntag die Hallenwettkampfsaison der Forchheimer Leichtathleten. Auf Grund der beengten Hallensituation der LAC-Quelle-Halle in Fürth, wurde wie schon im vergangenen Jahr, die Nordbayerische Hallenmeisterschaft aufgeteilt. So mussten die Hochspringer schon am Sonntag ran, hingegen die restlichen Disziplinen dort, am kommenden Wochenende, stattfinden werden.

3x Bundeskader für die LG Forchheim!

Eva Kalb, Lena Saffer und Fabius Schmitt gehören zur nationalen Elite.
Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat zum 1. November 2023 die neue Zusammensetzung der Bundeskader für das Jahr 2024 bekanntgegeben. Sprinterin Lena Saffer (Jg. 2007) und Weitspringer Fabius Schmitt (Jg. 2006) wurden aufgrund exzellenter Leistungen in der Saison 2023 im DLV-Bundeskader bestätigt. Eva Kalb (Jg. 2008) konnte ebenfalls überzeugen und macht aus dem Duo ein Trio.

45. Forchheimer Nikolauslauf

Zur bereits 45. Auflage ihres Nikolauslaufes lädt die LG Forchheim am Samstag, den 2. Dezember 2023 auf die Forchheimer Sportinsel. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr nach 2 pandemie-bedingten Ausfällen ein erfolgreiches Come-Back erleben durfte freuen wir uns auf die diesjährige Ausgabe mit wieder über 600 erwarteten Teilnehmern.
Ausschreibung und Anmeldung

Eva Kalb überspringt 1,76m und wird Bayerische Meisterin

Bei der Bayerischen Meisterschaft der U16 springt Eva Kalb 1.76 m hoch und wird souverän Bayerische Meisterin. Das ist neue persönliche Bestleistung, neue deutsche Jahresbestleistung und Einstellung des oberfränkischen Rekordes aus dem Jahre 1988. Die 1.80 m hat sie 2x nur knapp gerissen. Damit ist sie bestens auf die Deutschen U16-Meisterschaften am letzten Juliwochenende in Stuttgart vorbereitet.